Wer nicht will, der hat schon, oder sollte vielleicht auch einfach nicht. Wenn Sie, geneigte Hörerinnen und Hörer, also schon genügend unterhaltsame Podcasts kennen, dann lassen sie es einfach und ignorieren Sie diese neue Folge „Late At Night“. Es ergibt nämlich auch diese Woche keinen Sinn eine weitere Ausgabe dieses unprofessionellen Anfängerformats anzuhören. Und weil es momentan so schön warm draußen ist und ich gerade hart an meinem neuen Lebens-Motto „Hautkrebs in zwei Monaten“ arbeite, schreibe ich jetzt einfach schnell die Stichpunkte ab, die mir die zwei lausigen Kleinstadt-Entertainer Elias und Matthias für diese Folge gegeben haben, schmiere mich mit genügend Lampenöl ein und lege mich auf den ein-Quadratmeter-Balkon meiner Zweizimmerwohnung.

In Folge 19 von „Late At Night“ geht es also um:

  • Das Ende von Circus HalliGalli
  • Fidget Spinner (war ja klar)
  • Neue TV-Formate, die sich für dieses Jahr ankündigen
  • Frittieren
  • Asiatisches Essen
  • Emoticons
  • Kreuzheben (hat nichts mit dem neuen Fitnessprogramm von Jesus Christus zu tun, das momentan im Handel ist)
  • Wichtige Ankündigungen (so wichtig sind sie jetzt auch nicht)
  • absurde Yoga-Trends

Außerdem lesen die zwei Möchtegern-Medienschaffenden mal wieder Kommentare aus der eigenen Community (welche Community???) vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.